THERMOSIMULATION

Entwicklung und Optimierung deiner Kühllösung

LUFTKÜHLER

Stranggepresst oder tiefgezogen. Rippen, Pins, Heatpipes

FLÜSSIGKÜHLER

Mit eingepressten Rohren oder gefrästen Innenstrukturen

SIEDEKÜHLUNG

Ein geschlossener Kühlkreislauf für höhere Verlustleistungen

Der schnellste Produktfinder: 
Ein Telefonat mit unseren Thermomanagement-Experten.

+49 36781 44 69 91

THERMO - Simulation & Entwicklung

Der schnellste und günstigste Weg zu deiner Kühllösung. 

Wir unterstützen dich schnell und zielführend. Du definierst die Rahmenparameter, wir erledigen den Rest. Innerhalb von 2-4 Wochen entwickeln wir ein Produkt, das optimal zu deinen Anforderungen passt. 

Langwierige Abstimmungen zwischen Thorie und Praxis gehören der Vergangenheit an. Wir entwickeln nur, was wirtschaftlich produziert werden kann. Damit sparst du Zeit im Prototyping und kannst dich um deine anderen Projektbestandteile kümmern.

Bessere Technologien in der Entwicklung und in der Produktion. Wir entwickeln KI-gestützt und arbeiten mit FloEFD. Innovative und nachhaltige Produkt- und Produktionstechnologien garantieren dir ein Produkt, das funktioniert und bezahlbar ist.

EXTRUSION - Luftkühlkörper

Stranggepresste Aluminium-Profile als Standard der Konvektionskühlung. 

Auf Basis der verfügbaren Profile bieten wir jede Form der kundenspezifischen Bearbeitung. Sollte kein passendes Profil dabei sein, richten wir gerne ein kundenspezifisches Profil bei einem unserer Presswerk-Partner ein. 

Was technisch möglich ist, setzen wir für dich um. Auf insgesamt über 30 hochautomatisierten CNC-Bearbeitungszentren. Immer mit dem Ziel, für dich die wirtschaftlichste Lösung zu produzieren. 

Alle Oberflächen werden nach deinen Vorgaben veredelt. Von der ultraschallgereinigten Alu-blank-Version, Chrom-6-freie Chromatierung, dekorative Eloxaloberflächen bis hin zu unterschiedlichsten galvanisch und chemisch erzeugten Oberflächen einschließlich Mill-Normen.

PINFIN - Sonderkühlkörper

Quadratische, rechteckige oder runde Pin-Fin, High-Fin und Stift-Kühlkörper für kleine Bauräume.

Durch Kreuz- und Querbelüftung erreichen unsere Sonderkühlkörper die bestmögliche Performance. Insbesondere auf kleinem Bauraum.

Insbesondere die hohe Aluminiumreinheit bei der Legierung Al 99.5 (EN-AW-1050A) bietet beste Wärmeleiteigenschaften.

Etliche kundenspezifische Möglichkeiten für sehr individuelle Kühllösungen in sehr kompakter Bauform bei geringen Einrichtungskosten.

MONOPRESS - Flüssigkeitskühlkörper

Einseitg eingepresste Kupfer-, Aluminium-, oder Edelstahlrohre für hohe Verlustleistungen.

Wir verzichten auf jegliche Fremdmedien zwischen Rohr und Platte. Das geht nur aufgrund unserer einzigartigen Nut- und Einpresstechnologie. Das Ergebnis: Ein bestmöglicher Wärmeübergang, Ebenheiten und keine Ausgasungen. 

Wir biegen das, was geht und gehen mit unseren innovativen Produktionstechnologien inzwischen weit über die gängigen Biegegeometrien hinaus. Egal ob Kupfer-, Edelstahl- oder Aluminiumrohr.

Wir bieten eigenentwickelte und gängige Standardanschlüsse an. Auch kundenspezifische Sonderanschlüsse sind möglich. Ganz egal, ob innenliegend oder an den äußeren Rohrenden.

DUOPRESS - Flüssigkeitskühlkörper

Innenliegende Rohre für gleichmäßige Bauteilkühlung von beiden Seiten.

Gleichmäßige Seiten-Performance bei beidseitiger Bauteilmontage durch mittig eingebettetes Rohr. 

Auch bei der Technologie der innenliegenden Rohre verzichten wir auf auf jegliche Fremdmedien zwischen Rohr und Platte. 

Unsere Technologie ermöglicht innenliegende Rohrbögen für gute Performance, Langlebigkeit und ein ansprechendes Design. 

STRUCTURE - Flüssigkeitskühlkörper

Gefrästen Innenstrukturen und innovativste Fügeverfahren für maximale Performance. Geklebt, gelötet oder geschweißt. 

Der Auslegung sind durch modernste Frästechnologien keine Grenzen gesetzt. Bestmöglich auf die Hotspots abgestimmt.

Wir fügen die Flüssigkeitsplatten ganz nach deinen Erwartungen. Vorzugsweise setzen wir dabei inzwischen auf Klebe-, Löt- oder Schweißverfahren.

Die Kombination aus bestmöglicher Materialnutzung und energieeffizienter Fertigung resultiert in einer höheren Nachhaltigkeit als bei anderen Lösungen am Markt.

POWERBOIL - Siedekühlung

Ein geschlossener Kühlkreislauf für die anspruchsvollsten Bedingungen.

Siedeprozesse ab 35°C durch gezüchtete Mikrostrukturen in der Bauteilkammer. 

Im Naturumlauf ein Perpetuum-Mobile. Mit Pumpe im erzwungenen Umlauf vielfältig einsetzbar.

Trennung von Siedekammer und Kondensator möglich, um höchste IP-Schutzklassen zu erreichen. 

Der schnellste Produktfinder: 
Ein Telefonat mit unseren Thermomanagement-Experten.

+49 36781 44 69 91